SivoMixx – Probiotikum

19,80 49,80 

1.980,00 1.106,67  / kg

SivoMixx – Milchsäure- und Bifidobakterien – Beutel, Kapseln oder Tropfen

  • Sehr hohe Anzahl wertvoller Kulturen
  • 8 verschiedene Stämme
  • In Hunde- und Katzenstudien untersucht

Artikelnummer: ORM-SM-xxx Kategorien: , , , , , ,

SivoMixx – Probiotische Milchsäure- und Bifidobakterien in hoher Konzentration

Die hohe Konzentration der spezifischen Kulturen gewährleistet eine optimale Besiedelung und Aktivität im Darm und hilft so das Gleichgewicht der Darmflora wiederherzustellen. Dies gilt insbesondere nach oder während einer Gabe von antibiotischen Mitteln sowie zur Unterstützung der Darmflora bei u.a. einer Magen-Darm-Infektion, Durchfall, Blähungen oder Allergien.

Die in SivoMixx enthaltenen spezifischen Stämme und deren Wirksamkeit waren Gegenstand vieler Studien an Hunden und Katzen. Eine Auswahl finden Sie unter dem Tab ‘STUDIEN’.

SivoMixx ist ein hochqualitatives Produkt, dessen Herstellungsprozess von der Kulturphase bis zur Lagerung streng überwacht wird.

  • Wir empfehlen SivoMixx-200-Beutel ab einem Körpergewicht von 4 kg
  • Wir empfehlen SivoMixx-Kapseln bis zu einem Körpergewicht von maximal 10 kg
  • Wir empfehlen SivoMixx-Drop in den ersten Lebensmonaten bis zu einem Körpergewicht von maximal 5 kg

Enthaltene Bakterienstämme:

Folgende Bakterienstämme wurden vom Leibniz-Institut Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen (DSMZ) identifiziert und registriert.

  1. S. thermophilus DSM32245
  2. L. acidophilus DSM32241
  3. L. plantarum DSM32244
  4. L. paracasei DSM32243
  5. L. helveticus DSM32242
  6. L. brevis DSM27961
  7. B. lactis DSM32246
  8. B. lactis DSM32247

Erhältlich in/als:

  • Beuteln (SivoMixx 200) mit 200 Milliarden Keimen je Beutel (30 Beutel à 1,5 g /Packung)
  • Kapseln mit 10 Milliarden Keimen je Kapsel (30 Stck. à 0,24 g /Packung)
  • Drop mit 0,2 Milliarden Keimen je Tropfen (2 Fläschchen à 5ml /Packung)

Inhaltsstoffe:

  • Pro Beutel (SivoMixx 200): Mischung aus 200 Milliarden Milchsäure- und Bifidobakterien (Slab51®), Maltose.
  • Pro Kapsel: Mischung aus 10 Milliarden Milchsäure- und Bifidobakterien (Slab51®), Maltose. Pflanzliche Kapsel aus Hydroxypropylmethylcellulose.
  • Pro Tropfen (SivoMixx Drop): MCT Öl,  Mischung aus 0,2 Milliarden Milchsäure- und Bifidobakterien (Slab51®)

Nettofüllmenge: SivoMixx 200 Beutel = 45 g, SivoMixx Kapseln = 7,2 g, SivoMixx Drop = 10 g (10 ml)

Sivomixx ist allergenfrei.

Hersteller: Ormendes SA, 24 Chemin des vignettes 1008 Jouxtens-Mézery – Schweiz

napfcheck® Dosierungsempfehlung SivoMixx-200 Beutel:

  • 4-5 kg Körpergewicht, 1/3 Beutel SivoMixx-200, 1x täglich
  • 5-15 kg Körpergewicht, 1/2 Beutel SivoMixx-200, 1x täglich
  • 15-30 kg Körpergewicht, 1 Beutel SivoMixx-200, 1x täglich
  • 30-50 kg Körpergewicht, 1 Beutel SivoMixx-200, 2x täglich
  • 50-80 kg Körpergewicht, 1 Beutel SivoMixx-200, 2-3x täglich

napfcheck® Dosierungsempfehlung SivoMixx-Kapseln:

  • Wir empfehlen SivoMixx-Kapseln bis zu einem Körpergewicht von maximal 10 kg.
  • 2-5 kg Körpergewicht,  2-5 Kapseln täglich
  • 1 Kapsel pro kg Körpergewicht täglich, maximal 10 Stück pro Tag

napfcheck® Dosierungsempfehlung SivoMixx-Drop:

  • Wir empfehlen SivoMixx-Drop in den ersten Lebensmonaten bis zu einem Körpergewicht von maximal 5 kg.
  • 5-10 Tropfen täglich

Darreichungsempfehlung:

  • Das Pulver kann einfach gestreut oder direkt eingenommen werden.
  • Kapseln können geöffnet und der Inhalt gestreut oder direkt eingenommen werden.
  • Die Tropfen (Drop) können direkt eingenommen werden.

Wir freuen uns exklusiver Vertriebspartner für SivoMixx in Deutschland zu sein. Dies hat viele Vorteile für Sie:

  • Kontrollierte Ware vom Hersteller, direkt aus unserem Zentrallager in Deutschland.
  • Nur bei uns erhalten Sie SivoMixx, welches direkt vom Hersteller stammt und aus Deutschland verschickt wird.
  • Optimale Sicherheit bei Beschaffung, Gewährleistung und Beratung.

Bitte beachten Sie, dass anderes in Deutschland bestelltes SivoMixx schon mehrere Transportschritte hinter sich hat und von Zwischenhändlern stammt. Wir können hierfür leider keine Beratung oder Gewährleistung anbieten.

Hinweise zur Lagerung und zum Versand:

Die Kulturen sind wenig empfindlich gegenüber Wärme. Bedenken Sie, dass die Kulturen bei Körpertemperatur ihre optimale Umgebungstemperatur haben. Erklärung des Herstellers zur Temperaturstabilität.

Versand: Wir versenden SivoMixx Beutel und Drops auch in den Herbst- und Wintermonaten mit einem Kühlelement. Dies ist eine vorsorgliche Maßnahme um das Produkt auch bei Laufzeiten von mehr als 7 Tagen optimal zu kühlen. In den meisten Fällen wird das Kühlelement aufgetaut bei Ihnen ankommen. Dies ist gewünscht und hält die Temperatur im Paket konstant. Die Beutel selbst sind herstellungsbedingt entweder weniger aber auch oft stärker mit Luft gefüllt. Dies ist beides normal. Bedenken bzgl. der Haltbarkeit, auch bei längeren Lieferzeiten und höheren Außentemperaturen, sind unbegründet.

Lagerung: SivoMixx sollte lichtgeschützt und grundsätzlich im Kühlschrank (2-8°C) aufbewahrt werden.

  • Die Beutel und die Drops können jedoch ohne Qualitätsminderung mindestens 7 Tage ungekühlt bei Temperaturen bis 25°C und 2-3 Tage bei Temperaturen bis 40°C gelagert bzw. transportiert werden. Wir empfehlen angebrochene Beutel und Drops im Kühlschrank aufzubewahren und zu verbrauchen.
  • Die Kapseln können aufgrund der speziellen und patentierten Verpackung bei Raumtemperatur (bis zu 25°C) gelagert werden, ohne dass dies die Zahl der enthaltenen Bakterien beeinflusst.

Nachfolgend finden Sie einen Auszug einiger Studien aus der Forschung mit SivoMixx®:

  • Effects of the Probiotic Mixture Slab51® (SivoMixx®) as Food Supplement in Healthy Dogs: Evaluation of Fecal Microbiota, Clinical Parameters and Immune Function. Rossi G, Gioacchini G, Pengo G, Suchodolski JS, Jergens AE, Allenspach K, Gavazza A, Scarpona S, Berardi S, Galosi L, Bassotti G, Cerquetella M. Neurogastroenterol Motil, 2019, 8:e13717
  • Rapid resolution of large bowel diarrhea after the administration of a combination of a high fiber diet and a probiotic mixture in 30 dogs. Rossi Giacomo, Cerquetella Matteo, Gavazza Alessandra, Galosi Livio, Berardi Sara, Mangiaterra Sara, Mari Subeide, Suchodolski Jan, Lidbury Jonathan A, Steiner Joerg M, Pengo Graziano. Vet Sci, 2020, 7:21
  • Enterocolic increase of cannabinoid receptor type 1 and type 2 and clinical improvement after probiotic administration in dogs with chronic signs of colonic dysmotility without mucosal inflammatory changes. Rossi G, Gioacchini G, Pengo G, Suchodolski JS, Jergens AE, Allenspach K, Gavazza A, Scarpona S, Berardi S, Galosi L, Bassotti G, Cerquetella M. Neurogastroenterol Motil, 2019, 8:e13717

  • In vitro and ex vivo evaluation of the anti-Giardia duodenalis activity of the supernatant of Slab51 (SivoMixx). Perrucci S, Fichi G, Ricci E, Galosi L, Lalle M, Rossi G. PLoS One, 2019, 7:e0213385
  • Effects of a probiotic (SLAB51™) on clinical and histologic variables and microbiota of cats with chronic constipation/megacolon: a pilot study. Rossi G, Jergens A, Cerquetella M, Berardi S, Di Cicco E, Bassotti G, Pengo G, Suchodolski JS. Benef Microbes, 2018, 29:101-110

Das könnte dir auch gefallen …